St. Goar am Rhein

Hier in wundervoller Lage am Rhein, in Nähe zur weltbekannten Loreley, liegt dieses sehr gepflegte Einfamilienhaus mit Rheinblick (RMH). Die architektonisch anspruchsvolle Gestaltung mit Halbebenen                gibt diesem wundervollen Haus seinen individuellen Charakter. Man genießt von allen Wohnebenen einen schönen Blick auf den Rhein und die gegenüberliegenden Weinberge. Im Erdgeschoss befindet sich neben     dem Eingangsbereich ein Duschbad mit Tageslichtfenster und ein großes Kinderzimmer. Über wenige Stufen
gelangen Sie auf das Gartenniveau mit dem Arbeitszimmer, von welchem eine Terrassentür in den geschmackvoll angelegten Garten führt. Der Erdgeschossbereich liese sich auch vom übrigen Wohnbereich als
Einlieger-oder Ferienwohnung abtrennen.

Vom Erdgeschoss nach oben gelangen Sie nun über wenige Stufen in den wundervollen Wohnraum mit besonders hoher Decke und einem Panoramafenster für den ungetrübten Rheinblick. Ein wundervoller Kamin
bereichert diesem Raum um eine weitere Attraktion. In Richtung Rhein ist über die gesamte Hausbreite ein Balkon angebracht. Eine Halbetage weiter erreichen Sie den geschmackvoll gestalteten Essbereich von dem Sie ebenfalls den Rheinblick genießen können. Es gibt eine Durchreiche zur Küche. Die in U-Form eingerichtete Küche erfüllt alle Anforderungen an eine moderne und komfortable Küche. Die Wohnebenen sind mit einer Fubodenheizung ausgestattet. Vom Essbereich führt nun eine offene Treppenkonstruktion ins Dachgeschoss.
Hier finden Sie das große Elternschlafzimmer mit überdachtem Balkon (Loggia) und ungetrübtem Rheinund
Burgenblick. Das hochwertige Bad mit Tageslichtfenster verfügt über eine tolle Eckwanne und eine ebenerdige Dusche. Hinter einer separaten Glastür finden Sie ein Ankleidezimmer und den Hauswirtschaftsraum mit
Waschmaschine.

In unmittelbarer Nähe zum Haus (60 m) bieten wir ein Baugrundstück mit einer Größe von ca. 240 m² an, welches Sie separat zu einem Preis von 19.800,--€ ebenfalls erwerben können.

Wundervoll gelegen im Mittelrheintal ist der Ortsteil St. Goar-Fellen eine verkehrsberuhigte Wohnlage. St.Goar ist als beliebeter Ausflugsort mit seiner Loreley weltberühmt. Burg Rheinfels mit ihren Attraktionen befindet
sich nur wenige Minuten vom Haus entfernt. Die Auffahrt zur Nord-Süd Autobahn A61 ist nur 10 min. entfernt.
Vom Bahnhof St. Goar gibt es Verbindungen in Richtung Koblenz und Mainz. Eine regelmäßige Fährverbindung führt von St. Goar auf die gegenüberliegende Rheinseite. In unmittelbarer Nähe der Immobilie beginnt der bekannte Rhein-Burgen Weg. Fußläufig sind sie in wenigen Minuten am Rhein.

Genießen Sie das Leben dort, wo andere Urlaub machen.

Preis: 199.800,--€

 

 

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EINFAMILIENHAUS MIT NEBENGEBÄUDEN.
PROVISIONSFREI, ZWANGSVERSTEIGERUNG

Das Gebäude wurde erstmalig mit Nebengebäuden 1907 errichtet.
Eine Buderus-Zentralheizung und der Badezimmerausbau stammen von 2003.
2013 wurde die Dacheindeckung erneuert. Das Gebäude ist teilunterkellert.
Die Grundrisse entnehmen Sie bitte dem Gutachten. 92 qm Wohnfläche,                                                                   Grundstück 961 qm.

Das Haus befindet sich in Laubach. Die Gemeinde verfügt über eine Grundschule                                                       und ein Gewerbegebiet mit Anschluss an die A 48. Geschäfte des täglichen Bedarfs                                                 finden Sie im 8km entfernten Kaisersesch. Die nächst größeren Orte Cochem und                                                       Mayen sind ca. 22 km entfernt. Bis Koblenz sind es ca. 50 km.

FORDEREN SIE DAS GERICHTLICHE VERKEHRSWERTGUTACHTEN BEI UNS AN.                                                HIER GIBT ES WEITERE BILDER, GRUNDRISSE UND AUSFÜHRLICHE                                            BESCHREIBUNGEN. IM KONTAKTFORMULAR AN UNS GEBEN SIE BITTE
IHRE VOLLSTÄNDIGEN DATEN AN (Name, Adresse, Tel.)!
WIR ARBEITEN IM ALLEINAUFTRAG DER GLÄUBIGERBANK.
Der Erwerb ist provisionsfrei im Rahmen einer Zwangsversteigerung möglich,                                                             evtl.vorab durch einen freien Verkauf. Sie erhalten bei Interesse hierzu alle notwendigen
Informationen von uns. Bei Bietinteresse begleiten wir Sie zur Versteigerung.
Der ermittelte Verkehrswert liegt bei 85.000,--€. Ein Erwerb ist ab 7/10 des                                                 Verkehrswertes im 1. Zwangsversteigerungstermin möglich = 59.500,--€.
Den Zwangsversteigerungstermin teilen wir Ihnen auf Anfrage mit.
Besichtigung und Kauf vor Versteigerung nach Absprache.
Beim Voarbverkauf benötigen wir von Ihnen eine schriftliche Kaufzusage und eine                                  entsprechende Finanzierungszusage Ihrer Bank. Anonyme Anfragen können nicht                                         berücksichtigt werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LUKRATIVES RENDITEOBJEKT IN ZENTRALER LAGE BAD CAMBERG WOHNEN + GEWERBE

Hier in zentraler Lage von Bad Camberg haben Sie die Möglichkeit für eine rentable Investition.
Das Objekt liegt vorderseitig in guter Lage an der B 8 und rückseitig am neu angelegten Dorfplatz (Guttenbergplatz). Die Immobilie ist als Wohn und Geschäftshaus konzipiert. Es gibt folgende Bestandteile der Immobilie:
- Ein neu renoviertes gut gehendes Cafe´ mit Backstube etc. 300qm
- Drei Wohnungen (alle vermietet), 118qm, 107qm, 52 qm
- Ein kleines Ladenlokal zum Guttenbergplatz (vermietet) 15qm
- Eine kleine Pizzeria mit Außenbestuhlung zum Guttenbergplatz (vermietet) 66qm
- Eine Garage 16qm
- Ein vermietbarer Gewölbekeller als Veranstaltungsbereich kann nach
  Absprache separat erworben werden (ca. 100qm).

Der Café und Bäckereibereich kann bei Kauf auch vom Erwerber eigengenutzt werden.
Das Objekt wurde in letzter Zeit renoviert und brandschutztechnisch
modernisiert. 

Die Stadt Bad Camberg mit ihrer 1000jährigen Geschichte genießt als ältestes hessisches Kneippheilbad einen hervorragenden Ruf in der Gesundheitsvorsorge und Naherholung.
Am Fuße des Hochtaunus gelegen, beherbergt Bad Camberg nicht nur Kurkliniken und private Kurheime, sondern verfügt auch über ein vielfältiges Angebot von Handel und Gewerbe. Die Stadt hat damit eine zentrale Funktion im Goldenen Grund, dem südlichen Bereich des Landkreises Limburg/ Weilburg. In Bad Camberg leben rund 14.500 Menschen in den Stadtteilen Bad Camberg, Erbach, Würges, Oberselters, Schwickershausen und Dombach. Die Stadt kann auf eine stolze 1000jährige
Geschichte zurückblicken. Seit 1281 besitzt Bad Camberg die Stadtrechte und ist seit 1927 Kneippheilbad. Der Titel Bad wurde der Stadt 1981 verliehen. Jeder Gast, der den Weg in die Stadt findet, genießt zunächst den Blick auf die fruchtbaren Felder und Wiesen sowie die herrlichen Mischwälder in den höheren Lagen der Bad Camberger Gemarkung. Ein vielfältiges Wanderwegenetz lädt dazu ein, die herrliche Landschaft und ihre Sehenswürdigkeiten intensiver kennen zulernen.
Für Tagestouristen bietet die wunderschöne Altstadt, geprägt von schmucken Fachwerkhäusern und altehrwürdigen Höfen und Plätzen, zusammen mit dem nahe liegenden Kurpark und seinen Wasserspielen, ein herrliches Ambiente und viele Anreize.

Weitere Informationen, Unterlagen und Bilder auf Anfrage. Vereinbaren Sie Ihre individuelle Besichtigung mit uns.Bitte senden sie uns hierzu das vollständig ausgefüllte Kontaktformular. Gerne können Sie uns zusätzlich telefonisch kontaktieren. Wir arbeiten mit qualifiziertem Alleinauftrag. Kontaktaufnahme am Objekt
ohne Terminvereinbarung über unser Büro ist ausdrücklich nicht erwünscht. Wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis. Gerne übersenden wir Ihnen vorab die Adresse, damit Sie sich ein Bild von der Immobilie verschaffen können. 

                      KAUFPREIS: 559.000,--€

Nach dem notariellen Erwerb sind 5,95% Maklercourtage (5% Courtage + 19% Mwst.) vom beurkundeten Kaufpreis durch den Käufer an uns zu zahlen. 

Ansicht Marktplatz oberhalb 

                      Café                                                                                Verkauf 

Produktion 

                                 Diele EG                                                                         Küche EG 

             Wohnzimmer                                                                  Schlafzimmer

WEITERE INFORMATIONEN, BILDER UND UNTERLAGEN ZUM OBJEKT AUF ANFRAGE.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------    

BAD BERTRICH:  WOHN-UND GESCHÄFTSHAUS 

 

Hier in bester Lauflage der Fußgängerzone vom bekannten Kurort Bad Bertrich steht dieses gepflegte Wohn- und Geschäftshaus von 1905.
Errichtet wurde das Haus in Massivbauweise. Im Erdgeschoss befindet sich ein großes Ladenlokal zur Fußgängerzone hin, welches seit vielen Jahren an ein bekanntes Modegeschäft vermietet ist. Ein kleines weiteres Ladenlokal mit ca. 35 qm in der Nebenstraße steht zur freien Verfügung.
Alle in den Obergeschossen vorhandenen Wohnungen sind vermietet. Der Energieausweis
liegt vor. Letzte Modernisierung/Sanierung 2015. Fahrzeit  zur nächsten BAB 15 Min.
 

Bad Bertrich gehört zum Landkreis Cochem-Zell. Der wundervolle Kurort Bad Bertrich liegt zwischen der Mosel und der Vulkaneifel. In den schönen Straßen finden Sie kleinere Geschäfte, Restaurants, Cafes und Bäcker, Friseur, Apotheken und Ärzte. Größere Einkaufsmöglichkeiten jeder Art, weitere Ärzte, Kindergarten und Schulen sind im 3 km entfernten Lutzerath zu finden. Der wundervolle Kurort Bad Bertrich bietet ein umfangreiches Kulturprogramm. Das im Jahr 2010 neu erstellte
Kurzentrum verfügt über ein modernes Hallenbad, Wellnessanlagen und einen tollen Saunabereich.
 

Das Haus wurde 2015 umfangreich saniert. Investitionen in Höhe von 100.000,€ wurden erbracht. Die  komplette Elektrik wurde auf neuesten Stand gebracht.

                       KAUFPREIS: 349.000,--€

Nach dem notariellen Erwerb sind 4,76% Maklercourtage (4% Courtage + 19% Mwst.) vom beurkundeten Kaufpreis durch den Käufer an uns zu zahlen. 

                              Blick aus dem Haus                                                Treppenhaus 

                           Neue Bäder                                                              Balkone und Wintergarten 

    WEITERE INFORMATIONEN, BILDER UND          UNTERLAGEN ZUM OBJEKT AUF ANFRAGE.